Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Kammermusik-Konzert

Haus der Kultur Anif Mischlgutweg 5, Anif, Salzburg

Mit Andrei Gologan – Klavier,  Lea Hausmann – Violine und Samuel Shepherd - Cello Programm: van Beethoven - Klaviertrio Op. 11 in B-dur, "Gassenhauer" Schumann - Sonate für Klavier und Geige No. 1, Op. 105 in a-moll und D. Shostakovich - Klaviertrio No. 1, Op. 8 in c-moll Die Musiker: Der Pianist Andrei Gologan wurde […]

€15

Johannes Brahms: „Zigeunerlieder“

Haus der Kultur Anif Mischlgutweg 5, Anif, Salzburg

op.103, ausgewählte ChorgesängeChor: Salzburg VokalKlavier: Johann ZhaoLeitung: Hans-Josef Knaust Chorgesänge op. 62„Von alten Liebesliedern“„Waldesnacht“„Dein Herzlein mild“„Es geht ein Wehen“ „Zigeunerlieder“ Op. 103 Chorgesänge op. 104„Nachtwache I“„Nachtwache II“„Letztes Glück“„Verlorene Jugend“„Im Herbst“  Johannes Brahms konzipierte „Die Zigeunerlieder“ im Sommer 1887 im schweizerischen Thun und beendete diese im Winter 1887/88 während seines Aufenthaltes in Budapest;die Volksliedtexte wurden von Hugo Conrat, einem engen […]

€10 – €15

Multimedia-Show Wolfgang Melchior

Haus der Kultur Anif Mischlgutweg 5, Anif, Salzburg

Afghanistan mit anderen Augen sehen Afghanistan ist durch seine exponierte Lage im Herzen der Seidenstraße ein Kreuzungspunkt der Völker. Jahrhundertelang verlief hier der wichtigste Handelsweg zwischen Europa und China – die Seidenstraße. Eine kulturelle Vielfalt entstand. Fasziniert von ihrer Geschichte folgte Expeditions-Abenteurer Wolfgang Melchior mit Kamera und Tagebuch den alten Karawanenwegen – auf der Suche […]

Eintritt frei

Franz Schubert „DIE WINTERREISE“

Haus der Kultur Anif Mischlgutweg 5, Anif, Salzburg

Bariton: Martin Achrainer, Klavier: Bernadette Bartos Als Franz Schubert 1827 zum ersten Mal den Liederzyklus Winterreise präsentierte, reagierten seine Freunde mit Ratlosigkeit. Zu roh, zu dunkel, zu schwer verdaulich! Nur der berühmte "Lindenbaum" fand Gnade. Aber Schubert war sich vollkommen sicher, ein Werk von Bedeutung geschaffen zu haben, keine Komposition scheint ihm so wichtig gewesen […]

€10 – €15